Willkommen

Ein unentrinnbarer Bestandteil unseres Lebens ist die schmerzliche Auseinandersetzung mit dem Tod.
Doch der Abschied ist zugleich auch die Geburt einer bildhaften Erinnerung.

"Unsere Erinnerung braucht Zeichen"

Die Gelegenheit den Gefühlen Ausdruck zu verleihen, indem wir so ein bewusstes und persönliches Zeichen in der Grabmalgestaltung setzen um so noch ein letztes Mal prägend im Sinne des verstorbenen Menschen handeln zu können.
Nach der christlichen Überzeugung ist das Andenken an einen Menschen Ausdruck von dessen unvergänglicher
Würde über den Tod hinaus.

Diesen Anspruch in würdiger Form und handwerklicher Qualität gerecht zu werden ist mein Bestreben.